Karriere

Du willst Fahrlehrer/-in werden, oder bist schon Fahrlehrer/-in?

Wir suchen genau Dich! Wir suchen engagierte Fahrlehrer/-innen für unser Team (gern auch Anwärter/-innen). Du suchst eine Stelle, wo Du nicht nur deine Fahrstunden runter rockst, sondern im Team etwas bewirken kannst? Deine Ideen und Vorstellungen sind bei uns gefragt! 

Wir bieten Dir:

  • attraktives Gehaltsmodell
  • eigene Zeiteinteilung
  • 5 Tage Woche (auch Work-Life-Balance-Modell möglich)
  • gern auch Teilzeit, oder Aushilfe
  • 30 Tage Urlaub
  • modernste Fahrschulausstattung
  • modernen Fuhrpark
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bezahlung von anderen Tätigkeiten
  • arbeiten in einen jungen und modern aufgestellten Familienunternehmen mit flachen Hierarchien 
  • Mitgestaltung des Unternehmens und nicht nur Fahrstunden schrubben
  • bezahlte Fortbildung (gern auch Fortbildungsflatrate)
  • … der Rest ist verhandelbar

Was wir von Dir erwarten:

  • Durchführung theoretischen Unterricht
  • Durchführung praktischer Unterricht
  • Fahrzeugpflege des eigenen Schulungsfahrzeugs
  • regelmäßige Meetings
  • Bereitschaft für Team-Events
Wie Du so ticken solltest:
 
  • man sollte sich auf Dich verlassen können
  • Du sollest teamfähig sein und kein Einzelkämpfer
  • Du sollst das Unternehmen mitgestalten und Ideen einbringen (ganz nach dem Motto „wer rastet der rostet“)
  • Du bist offen, ehrlich und schweigst nicht wie ein Grab 

Haben wir dein Interesse geweckt, dann schreib uns, oder ruf uns an und mach Dir dein eigenes Bild von uns. 

Wir freuen uns auf DICH 🙂 und wer weiß, vielleicht bist DU ja bald bei uns der neue Team-Player?

Du interessierst Dich für den Fahrlehrerberuf?

„DIE NÄCHSTE RECHTS, DIE NÄCHSTE LINKS“. So kennen es sicher die meisten Fahrer und Fahrerinnen aus Ihrer eigenen Zeit in der Fahrschule.

Allerdings: So einfach ist unser Job natürlich nicht – ODER NICHT MEHR:

Pädagogik, Psychologie, Technik, Verkehrsrecht sind nur einige Fachbereiche, in denen ein Fahrlehrer in einer insgesamt ca. 8-monatigen Ausbildung geschult wird. Der Spaß im Umgang mit vorwiegend jungen Menschen sollte natürlich eine Eigenschaft sein, die Du bereits vor der Ausbildung besitzt.

Wenn DU dich für die Ausbildung zum Fahrlehrer interessierst, dann nimm gerne Kontakt mit uns auf und wir zeigen Dir in einem persönlichen Gespräch Deine Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten, erklären Dir den Arbeitstag eines Fahrlehrers und beantworten alle Fragen. Natürlich kannst Du auch gerne in den Alltag eines Fahrlehrers hineinschnuppern und uns einen Tag lang bei unserer spannenden Tätigkeit begleiten. (auch ein Schülerpraktikum möglich)

Attraktive Verdienstmöglichkeiten, umfangreiche Förderungen der Ausbildungskosten und weitere Leistungen machen die Ausbildung zusätzlich interessant.

Möchten Du unser junges, dynamische Team kennenlernen und haben wir Dein Interesse geweckt ruf uns gerne an.

Näheres zum Fahrlehrerberuf und wie Du deinen Traum verwirklichen kannst, findest Du bei der DVPI. Gern kannst Du bei uns auch ein Praktikum absolvieren um einen Einblick in einen sehr tollen und vielfältigen Berufsfeld zu bekommen.

*die verlinkung der DVPI-Homepage ist mit dessen Genehmigung erstellt um Euch einen Einblick in ein sehr interessantes Berufsfeld zu geben.